27.12.2018 Donnerstag Erste-Hilfe-Kurs für Jugendleiter

Jugendleiter müssen Erste-Hilfe können

Jugendliche, die im Jugendzentrum Eberbach die Ausbildung zum Jugendleiter absolvieren, müssen eine Erste-Hilfe-Ausbildung absolviert haben.

Daher buchten kürzlich sechs angehende Jugendleiter und weitere fünf interessierte Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren einen EH-Kurs bei der DLRG Eberbach, den Eva Deininger durchgeführt hat. Für alle Jugendlichen stand im Vordergrund, sicherer mit dem Umgang in Erster Hilfe zu werden, zu lernen, wie man sich in Notsituationen verhält und dann natürlich auch richtig reagieren zu können.
Zwischen den theoretischen Teilen gab es immer wieder viele praktische Übungen, wie die stabile Seitenlage, das Kontrollieren der Atmung oder das Anlegen von Verbänden. Ausgiebig geübt wurde natürlich die Herz-Lungen-Wiederbelebung auch mit Hilfe eines AED. Die Jugendlichen waren sehr motiviert und hatten Freude beim Mitmachen. Alle sind am Ende des Kurses mit einem guten und sicheren Gefühl, im Falle eines Falles helfen zu können, nach Hause gegangen.
Das Eberbacher Jugendzentrum ist die Außenstelle „Mobile Jugendarbeit“ des Trägers Postillion mit Sitz in Wilhelmsfeld. Der Jugend-Treff hat dreimal die Woche geöffnet und es ist immer ein/e SozialarbeiterIn oder JugendarbeiterIn anwesend, wie Sandra Smentek, die ebenfalls beim EH-Kurs dabei war. Für die Jugendlichen ist es ein Zufluchtsort. In dieser Zeit kommen etwa 30 bis 40 Jugendliche und nutzen die Einrichtung zum Chillen und Abhängen, um sich mit Freunden zu treffen, um zu spielen, zu kochen, um über Probleme zu reden oder um einfach mal von zu Hause rauszukommen.

Die DLRG Eberbach e.V. bietet Firmen, Vereinen, interessieren Personen oder Gruppen eine praxisorientierte EH-Ausbildung an und freut sich, auch gerade Jugendliche an die Erste Hilfe heranführen zu können. (UL)
 

Kategorie(n)
EH-/SAN-Ausbildung

Von: Ute Linkenheil

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Ute Linkenheil:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden